Aufrufe
vor 5 Monaten

Ratgeber Landwirtschaft

  • Text
  • Expert
  • Compo
  • Wwwsamenschwarzenbergercom
  • Kulturen
  • Blatt
  • Pflanze
  • Stickstoff
  • Kelp
  • Zink
Empfehlungen für landwirtschaftliche Ackerbaukulturen von Compo Expert.

SPURENNÄHRSTOFFDÜNGUNG

SPURENNÄHRSTOFFDÜNGUNG IN DER LANDWIRTSCHAFT Spurennährstoffmangel bei Getreide können Sie zuverlässig verhindern. Vertrauen Sie hier auf unsere hochkonzentrierten Spezialdüngerlösungen. Jens Gerecke, COMPO EXPERT Berater Eine ausgewogene Versorgung mit Mineralstoffen ist für das Pflanzenwachstum sehr wichtig. Ein Mangel an essenziellen Pflanzennährstoffen verhindert optimales Wachstum. Das betrifft auch Mikronährstoffe, die hinreichend verfügbar sein müssen, um optimale Erträge und Qualitäten zu erreichen. Selbst ein zeitweiser Mangel führt zu Ertragsverlusten. Insbesondere bei relativ hohen pH-Werten, bei nährstoffarmen, sandigen und/oder humosen Böden, bei Trockenheit sowie bei dauerhaft hohen Erträgen kann es zu Situationen kommen, in denen die Pflanze nicht hinreichend mit Mikronährstoffen versorgt wird. Gerade in Wachstumsphasen, die bedeutsam für die Ertragsbildung der Pflanzen sind, gilt es hier mit modernem Nährstoffmanagement gegenzusteuern, um Ertrag und Qualität abzusichern. Mit den Spurennährstoffdüngern von COMPO EXPERT stellen wir Ihnen qualitativ hochwertige und für die Pflanzen hochverfügbare Nährstoffe zur Verfügung. Unsere langjährige Erfahrung in Forschung und Produktion gibt Ihnen Sicherheit für Ihre wertvollen Bestände. 2 INNOVATIVE DÜNGEKONZEPTE | www.compo-expert.de

Einfluß von Standorteigenschaften auf die Verfügbarkeit von Spurenelementen Standorteigenschaft Kupfer Mangan Zink Bor Eisen Molybdän pH-Wert über 7 --- -- --- --- --- ++ pH-Wert unter 7 + + + + ++ -- Staunässe + + + -- - Trockenheit --- --- -- --- --- Hoher Humusgehalt -- -- ++ ++ ++ -- +++ sehr gut verfügbar ++ gut verfügbar + verfügbar - Mangel -- starker Mangel --- sehr starker Mangel Quelle: LWK NRW Die Blattdüngung ist die effektivste Form zur Sicherung der Spurennährstoffversorgung, da die Nährstoffe direkt über das Blatt aufgenommen werden und nicht der Gefahr des Festliegens unterliegen. So kann auch kurzfristig auf Stresssituationen reagiert werden. Dünger, in denen die Metalle Kupfer, Mangan, Zink oder Eisen in Chelatform vorliegen, sind deutlich wirksamer. Quelle: LWK NRW Auf den folgenden Seiten geben wir Ihnen Informationen zur Spurennährstoffversorgung verschiedener Kulturen. INNOVATIVE DÜNGEKONZEPTE | www.compo-expert.de 3