Aufrufe
vor 2 Jahren

SR011_Nachsaat_intensiv

  • Text
  • Schwarzenberger.com
Für intensiv genutzte Dauergrünlandbestände

SR 011 Nachsaat INTENSIV Für intensive (4 bis 5 Schnitte) Flächen. Diese Mischung wurde zusammengestellt, um intensiv genutzte Fläche, welche 4- bis 5-schnittig sind, wieder zu einem guten und leistungsfähigen Bestand zu revitalisieren. Zu achten ist auf eine gute Stickstoffversorgung nach den Schnitten. Mischung Samenart deutsch Samenart latein Verhältnis Weißklee Trifolium repens 5,00 % Rotklee Trifolium partense 10,00 % Wiesenrispe Poa pratensis 15,00 % Knaulgras Dactylis glomerata 10,00 % Wiesenschweidel Festulolium 20,00 % Englisches Raygras 4n Lolium perenne 20,00 % Bastardgras Lolium hybridum 5,00 % Timothe Phleum pratense 15,00 % Details: Aufwandmenge: Nutzung: 8–15 kg/ha Silage, Nachweide Gebindegrößen 1 kg 5 kg 10 kg 25 kg Satzfehler vorbehalten. Änderungen bei technischen Daten, Mischungsbezeichnungen, Mischungszusammensetzungen, Gräsersorten vorbehalten. © Samen Schwarzenberger 2019 Bahnhofstraße 32 | A-6176 Völs | Tel. +43 (0)512 303 333 | www.samen-schwarzenberger.com

Datenblätter